Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Oktober - Dezember

Porsche-Sportwagen erfolgreich auf US-MarktPorsche steigert US-Kundenauslieferungen im September um 10,1 Prozent

Stuttgart. Der Sportwagenklassiker 911 Carrera der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, legte im September 2011 bei den Kundenauslieferungen in den USA deutlich zu: Für die Sportwagen-Baureihe entschieden sich 504 US-Kunden − ein Plus von 55,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Die guten Auslieferungszahlen verdeutlichen die besondere Werthaltigkeit der Fahrzeuge aus Zuffenhausen, denn zeitgleich wurde im September auf der IAA in Frankfurt der neue Porsche 911 vorgestellt. Die siebte Generation der Sportwagen-Ikone wird Anfang Februar 2012 in den USA eingeführt. Insgesamt hat Porsche im September 2.170 Fahrzeuge auf dem US-Markt verkauft. Damit konnte der Stuttgarter Sportwagenhersteller seine Auslieferungen um 10,1 Prozent gegenüber September 2010 steigern.

Von den Mittelmotor-Sportwagen Boxster und Cayman wurden insgesamt 222 Fahrzeuge ausgeliefert (+ 3,7 %). Auch die Baureihe Cayenne konnte auf dem US-Markt mit 930 Kundenauslieferungen einen Zuwachs von 15,1 Prozent gegenüber September 2010 verzeichnen. Von dem Gran Turismo Panamera wurden im Berichtsmonat 514 Fahrzeuge verkauft − gegenüber 624 Einheiten im Vorjahr.

GO

03.10.2011