Home

Hauptnavigation
Modelle
911

April - Juni

Porsche verzeichnet 67,5 Prozent Plus bei KundenauslieferungenBaureihe Cayenne bei den Kunden besonders beliebt

Stuttgart. Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, hat ihre Kundenauslieferungen im Mai 2011 deutlich steigern können. Mit 11.679 Fahrzeugen lag die Anzahl der Auslieferungen an Kunden 67,5 Prozent über dem Wert von Mai 2010. Rückblickend auf die ersten fünf Monate des laufenden Geschäftsjahrs 2011 wurden insgesamt 49.982 Fahrzeuge verkauft – ein Plus von 38,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. In diesem Zeitraum war die Nachfrage nach dem Cayenne besonders hoch: Von Januar bis Mai 2011 wurden von dem sportlichen Geländewagen 25.061 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Dies entspricht mehr als einer Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr.

Bernhard Maier, Vorstand Vertrieb und Marketing der Porsche AG, deutet die Entwicklung als klares Signal: „Mit dem sehr guten Ergebnis im Mai haben wir jetzt zum zwölften Mal in Folge die jeweils besten Monatsergebnisse bei Auftragseingängen und Auslieferungen erzielt. Per Mai liegen wir in allen Regionen und bei allen Modellreihen über unseren Planungen. Das spricht für eine hochmotivierte Vertriebsorganisation in aller Welt. Diese hat in den letzten Monaten viele Maßnahmen für Prozessoptimierungen umgesetzt. Kombiniert mit unseren emotionalen Produkten führt dies jetzt zu einem Erfolg auf breiter Basis.“

Bei Porsche verzeichneten im Mai 2011 alle Verkaufsregionen einen Zuwachs. Besonders stark war die Resonanz der chinesischen Kunden: Mit 2.380 Auslieferungen wurde mehr als eine Verdreifachung gegenüber dem Vorjahresmonat erreicht. Für Nordamerika (USA und Kanada) meldet Porsche im Mai 2011 ein Plus von 51,3 Prozent: exakt 3.126 sportliche Fahrzeuge wurden ausgeliefert. Positiv entwickelten sich auch die Auslieferungen in Europa mit 4.054 verkauften Einheiten. Das entspricht einem Plus von 29,5 Prozent gegenüber dem Mai 2010. Auf dem Heimatmarkt Deutschland verzeichnete der Sportwagenhersteller im Mai 2011 mit 1.545 Kundenauslieferungen ein Wachstum von 23,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat.

Erfolgreichste Baureihe im Mai 2011 war der Cayenne: 5.886 verkaufte Fahrzeuge bedeuten mehr als eine Verdreifachung gegenüber dem Vorjahresmonat. Der Panamera hat mit 2.301 ausgelieferten Einheiten und einer Steigerung von 27,8 Prozent einen erheblichen Anteil am Erfolgskurs. Auch die Sportwagen-Baureihen übertrafen leicht ihr Vorjahresniveau. Von der Baureihe 911 wurden 2.101 Fahrzeuge ausgeliefert – ein Plus von 3,1 Prozent. Die Boxster-Baureihe, zu der auch der Cayman gehört, verzeichnete mit 1.391 Einheiten ein leichtes Wachstum von 2,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Davon entfielen 835 Fahrzeuge auf den Boxster und 556 Einheiten auf den Cayman.

[+]

GO

15.06.2011