Home

Hauptnavigation
Modelle
911

Januar - März

Neue Sportabgasanlage für Porsche 911 Carrera und Targa 4Kraftvoller Sound auf Knopfdruck


Stuttgart. Die Ingenieure der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, haben für die jüngste Generation der 911-Baureihe eine neue Sportabgas-
anlage entwickelt, die als Option für Neuwagen ab Februar 2009 lieferbar ist. Sie bietet den Kunden die Möglichkeit, den Elfer auch akustisch deren individuellen Wünschen anzupassen: Auf Knopfdruck schaltet die Abgasanlage auf einen sportlich-emotionalen Sound um, der insbesondere bei dynamischer Fahrweise zur Geltung kommt.

Die neue Sportabgasanlage umfasst geänderte Hauptschalldämpfer aus Edelstahl und ist an zwei Doppelendrohren in eigenständigem Design erkennbar. Kern des Systems ist eine von der Motorelektronik angesteuerte Abgasklappe je Hauptschalldämpfer, die bei aktiviertem Sound-Modus auf eine sportlichere Tonart umschaltet. Eingeschaltet wird das System über einen separaten Taster in der Mittelkonsole. Der Sound wird dann abhängig von Last, Geschwindigkeit und Drehzahl variiert.

Die Sportabgasanlage kostet in Deutschland ab Werk 1915,90 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Ab April 2009 wird Porsche auch eine Tequipment-Variante zur Nachrüstung anbieten.

GO

Hinweis: Bildmaterial zur Sportabgasanlage für den Porsche 911 steht akkreditierten Journalisten auf der Porsche-Pressedatenbank unter der Internet-Adresse http://presse.porsche.de/ zur Verfügung.

26.01.2009