Home

Hauptnavigation
Modelle
911
Porsche - Presse

Presse

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Boxster: Innerorts in l/100 km 12,7-10,9; Außerorts in l/100 km 7,1-6,2; Kombiniert in l/100 km 9,0-7,9; CO2-Emission in g/km 211-183.

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Cayman: Innerorts in l/100 km 12,7-10,9; Außerorts in l/100 km 7,1-6,2; Kombiniert in l/100 km 9,0-7,9; CO2-Emission in g/km 211-183.

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* der 911 Modelle: Innerorts in l/100 km 18,9-11,3; Außerorts in l/100 km 8,9-6,6; Kombiniert in l/100 km 12,4-8,2; CO2-Emission in g/km 289-191.

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* 918 Spyder: Kombiniert in l/100 km 3,1-3,0; CO2-Emission in g/km 72-70; Stromverbrauch in kWh/100 km 12,7.

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Macan: Innerorts in l/100 km 11,8-6,7; Außerorts in l/100 km 7,8-5,7; Kombiniert in l/100 km 9,2-6,1; CO2-Emission in g/km 216-159.

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Cayenne: Innerorts in l/100 km 15,9-8,4; Außerorts in l/100 km 8,5-6,5; Kombiniert in l/100 km 11,5-7,2; CO2-Emission in g/km 270-189.

Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Panamera: Innerorts in l/100 km 15,7-7,7; Außerorts in l/100 km 7,8-5,6; Kombiniert in l/100 km 10,7-3,1; CO2-Emission in g/km 249-71.
Kraftstoffverbrauch/Emissionen* Panamera S E-hybrid: Kombiniert in l/100 km 3,1; CO2-Emission in g/km 71; Stromverbrauch in kWh/100 km 16,2.

Pressemitteilung

Mit zwei Premieren auf Erfolgskurs im größten Porsche Markt der WeltPorsche auf der Los Angeles Auto Show 2012

Stuttgart. Porsche setzt seinen anhaltenden Erfolg in den USA mit der Enthüllung einer Weltpremiere und einer US-Premiere auf der Los Angeles Auto Show 2012 fort. Die USA sind nach wie vor der größte Porsche Markt weltweit. Im laufenden Jahr wurden dort in den ersten zehn Monaten 28.226 Fahrzeuge ausgeliefert, davon 9.764 Sportwagen. Das entspricht insgesamt einer Steigerung von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Im Oktober 2012 alleine wurden 3.211 Porsche Neuwagen an Kunden übergeben, ein Plus von beachtlichen 41 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat.

Die Weltpremiere eines kompakten Sportwagens auf der LA Auto Show wird dieser Dynamik zusätzlichen Schub verleihen. Porsche präsentiert das neue Fahrzeug den internationalen Medien erstmals im Rahmen einer Pressekonferenz am 28. November um 12.05 Uhr auf dem Porsche-Stand. Sein US-Debut feiert der 911 Carrera 4, der eindeutig am markant breiten Heck und dem roten Leuchtenband zwischen den Heckleuchten zu erkennen ist. Die porsche-typische, hecklastige Auslegung des Allradantriebes garantiert bei dieser neuesten 911-Variante ein Höchstmaß an Fahrdynamik auf den verschiedensten Untergründen und bei allen Wetterbedingungen. Mit den beiden Sportwagen-Premieren schafft Porsche beste Voraussetzungen für den weiteren Verkaufserfolg im größten Porsche Markt der Welt.

GO

09.11.2012

Weiterführende Information sowie Bildmaterial für Journalisten und Medienvertreter finden Sie auf der Porsche-Pressedatenbank unter http://presse.porsche.de/.

Kontakt

Für allgemeine Anregungen, Anfragen und Kritik wenden Sie sich bitte an info@porsche.de.

Zentrale Telefonnummer: +49 (0)711/911-0

Ansprechpartner
Hans-Gerd Bode Leiter Öffentlichkeitsarbeit und Presse
Achim Schneider Leiter Unternehmenskommunikation
Julia Pirlich Produktion Leipzig
Lukas Kunze Vertrieb und Personal
Helga Ohlhäuser Lifestyle und Publikumsmedien
Eberhard Scholl Standortpresse Stuttgart
Frank Scholtys Leiter Finanzpresse und Investor Relations
Roman Tancar Finanzpresse und Investor Relations
Christian Weiss Porsche Design
Thomas Becki Leiter Produkt- und Technikkommunikation
Hermann-Josef Stappen Technikkommunikation
Elena Marciniak Baureihen: 911, Boxster/Cayman
Holger Eckhardt Motorsport WEC/LMP1
Thomas Hagg Baureihen: Panamera, Cayenne, Macan
Oliver Hilger Motorsportkommunikation GT, Werks- und Kundensport
Nicole Lay Testwagen
Andreas Schönhuber Testwagen
Achim Stejskal Leiter Porsche Museum
Dieter Landenberger Historisches Archiv
Astrid Böttinger Presse Porsche Museum